SV 840/X

Drehen

Sie haben Fragen? Wir sind gerne persönlich fĂŒr Sie da!

Ihr Ansprechpartner

SV 840/x - Schweißraupen-Verputzmaschine Die CNC-gesteuerte Zweikopf-Schweißraupenverputzmaschine SV 840/x garantiert Ihnen sauberes und vor allem rationelles Bearbeiten von Kunststoff-Fensterrahmen. Aufgrund der drehbaren Werkzeuge ist kein Wenden des Rahmens notwendig,
somit bleibt die Dynamik der Maschine erhalten. Die sinnvolle Anordnung der Bearbeitungswerkzeuge, sowie der Software gesteuerte Parallelbetrieb bis zum angegebenen Minimalmass sorgt fĂŒr extrem kurze Durchlaufzeiten. Auch die als Standard eingebaute 3 dimensionale Arbeitsweise der 7 bzw. 13 elektronisch positionierbaren AC-Servoachsen sind Garant fĂŒr FlexibilitĂ€t und RationalitĂ€t. Sie steuern die Maschine ĂŒber eine frei programmierbare CNC-Steuerung mit Produktionsprotokollierung und als Option die Profilerkennung mit Übertragungsmöglichkeit an nachgeschaltete Maschinen bzw. Bearbeitungen. DarĂŒber hinaus sind serienmĂ€ĂŸige Schnittstellen fĂŒr den Online-Betrieb, die das Empfangen und das Senden von Daten an weitere vor- oder nachstehende Maschinen oder PC-Anlagen ermöglichen, enthalten. Die Standard-WerkzeugbestĂŒckung besteht aus vier Abstech- bzw. Nutmessereinheiten, vier Innenfalzmessereinheiten, vier Bohr/FrĂ€seinheiten und zwei ScheibenfrĂ€seinheiten. Zahlreiche Sonderwerkzeuge stehen Ihnen optional zur VerfĂŒgung und bieten Ihnen eine Vielzahl an Bearbeitungsmöglichkeiten: Messerstecheinheit vertikal/horizontal, Innenfalzmessereinheit fĂŒr schrĂ€ge Innenecken und Rundungen sowie fĂŒr Außenecken unterschiedlich breiter Blendrahmen und StulpflĂŒgel, Eck- und Scherenlager, uvm. Das spezielle Spann- und Zentriersystem der SV840/x ermöglicht ihnen das Bearbeiten von V- oder TrapezkĂ€mpferverschweiß-ungen in einem Arbeitgang, ferner ermöglicht die spezielle „catch“ Funktion ein schnelles Umspannen von Rahmenanfang auf Rahmenende. Umfangreiches optionales Zubehör an Transport und Logistikprodukten ermöglichen ihnen eine optimale Anpassung und Integration der Maschine an Ihre ProduktionsbedĂŒrfnisse.

Ihr Ansprechpartner fĂŒr weitere Informationen und Fragen.

Bitte geben Sie eine PLZ um einen Ansprechpartner zu finden.